St.Sebastianus Schützengesellschaft 1280 Mayen eV
                                                                                Schießsport und Tradition in Mayen

Herzlich willkommen zu 740 Jahre Schützengeschichte in Mayen

Aktuelles, Veranstaltungen, Ergebnisse und Zeitgeschichtliches zu Schießsport und Brauchtum der Mayener Schützen.

Erfahren sie AKTUELLES vom Schießsport und dem Vereinsleben

Besuchen Sie uns auf unserer Schießsportanlage auf dem Schützenplatz im Nettetal.

Gäste und Gastschützen sind herzlich willkommen

Termine 2024

Fünf Tage Mayener Schützenfest

30.Mai bis 3. Juni wird im Nettetal gefeiert

Von Fronleichnam an steht der Schützenplatz im Nettetal ganz im Zeichen des  Schützenfestes. Dass dies keine antiquierte Veranstaltung ist, wollen wir auch in diesem Jahr unter Beweis stellen. So wird neben der Schützenhalle ein kleiner Biergarten aufgebaut, in dem die Gäste mit Kaffee und Kuchen, Getränken und Imbiss eine gemütliche Zeit verbringen können.
Hier das komplette Festprogramm des Schützenfestes:


Ruhiges Händchen ? Zielsicheres Auge?

Stell es unter Beweis und komm zum Bier-Cup-Schießen am 31. Mai 2024 auf den Schützenplatz, bilde mit deinen Freunden/innen eine Mannschaft und hol Dir den begehrten Wanderpokal!

Beginn: 18:00 Uhr, 

Meldeschluss: 21:00 Uhr



 

 

Lust auf ein

Schnuppertraining?

Wer einmal ausprobieren möchte, ob Ihm das Schießen Spaß macht, hat die Möglichkeit, an insgesamt 5 Trainingstagen unser Vereinsleben und den Schießsport kennenzulernen.
Zu diesem Zweck stellen wir  Luftpistole und/oder Luftgewehr sowie Diabolos (Munition) kostfrei zur Verfügung.  Erfahrene Sportschützen nehmen sich Dir an.
Nachdem Du erste Erfahrungen gesammt und den sicheren Umgang mit dem Sportgerät erlernt hast, kannst Du an einem Training mit der KK-Pistole und/oder KK-Gewehr teilnehmen. Hier fallen dann die Kosten für die Munition an.

Es entstehen keine Verpflichtungen bei diesem Schnuppertraining.

Wenn wir jetzt Dein Interesse geweckt haben, nehme Kontakt mit unserem Schießleiter, Pierre Prüm auf, am besten schaust du einfach mal unverbindlich an einem Trainingsabend vorbei.

 Jugendliche unter 16 Jahre müssen zur Anmeldung einmalig in Begleitung eines Erziehungsberechtigten sein.

E-Mail
Karte